Tier­physio­therapie Weiße Taube

Manuelle Therapie

Praxis

Die Tierphysio­therapie Weiße Taube stellt eine umfang­reich aus­gestattete Physio­therapie­praxis mit Unter­wasser­laufband für Hunde und Katzen dar. Mit ihren hoch­wertigen und modernen Therapie­geräten bietet sie Möglich­keiten zur Vor­beugung, Behand­lung und Rehabi­litation von Erkran­kungen des Bewegungs­apparates. Zusätz­lich existiert ein Angebot für ein Wellness­programm und für ein pro­fessio­nell ange­leitetes Ausdauer- und Kraft­training.

Die Tierphysio­therapie Weiße Taube steht für Effizienz. Uns ist es wichtig, dass unsere Patienten immer, die nach aktue­llem Kenntnis­stand wirk­samste Therapie erhalten. Dies gelingt durch wissen­schaftliches Arbeiten: Die angewandten Behand­lungs­methoden beruhen auf aner­kannten Forschungs­ergebnissen und permanenter kritischer Reflexion und Erwei­terung des Kenntnis­stands.

Wir arbeiten in enger Zusammen­arbeit mit Tier­ärzten, sodass eine umfang­reiche Ver­sorgung der Patienten gewähr­leistet ist.

Romy Rotermund

Vita - Romy Rotermund

,
Weiterbildung zum Thema "Sport­physio­therapie - Betreuung von Sport- und Dienst­hunden", Bad Wildungen
Weiterbildung in evidenz­basierter Medizin beim EbM Frankfurt,
Universitäts­klinikum Frankfurt am Main
Praxiser­öffnung der Tierphysio­therapie Weiße Taube
Praktikum bei der TierPhysio-Behn
Studium der Tierphysio­therapie am ifT Institut für Tierheil­kunde, Viernheim
Praktikum in der Klinik für Klein­tiere der Stiftung Tier­ärztliche Hoch­schule Hannover
Praktikum in der Tier­arztpraxis Kadlcik
Praktikum bei Orthomed Medizi­nisches Leistungs- und Reha­bilitations­zentrum GmbH, Dortmund
Helene-Lange-Gymnasium, Dortmund, (Abitur)
Christina Kistner

Vita - Christina Kistner

seit Tierphysiotherapeutin bei der Tierphysiotherapie Weiße Taube
seit freiberufliche Tätigkeit als Tierphysiotherapeutin
Studium der Tierphysiotherapie am DIfT, Lünen
Praktikum in der tierphysiotherapeutischen Praxis Christina Baldes, Gladbeck
diverse Fortbildung zu tierheilkundlichen Themen am DIfT, Lünen / Dortmund
seit ehrenamtliches Engagement für Natur- und Tierschutz
Direktion des Unique Hotels in Dortmund